Eröffnung der Hundeschule am 13.03.2021

Liebe Kunden*innen und slydogger*innen,

am kommenden Samstag darf die Hundeschule slydogs nach der vom Land Brandenburg neu verabschiedeten siebten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung wieder öffnen.

So wie unsere bisherigen Kunden*innen / slydogger*innen haben auch wir das Training und den Betrieb sehr vermisst. Wir freuen uns riesig. Nach 4,5 Monaten ist es am Samstag wieder so weit.

Allerdings müssen die neu geltenden Regelungen eingehalten werden.

Aktuell können nur Neukunden*innen mit Welpen aufgenommen werden und dies auch nur in begrenzter Anzahl. Unsere bisherigen Kunden*innen / slydogger*innen haben Vorzugsrecht. Das bedeutet, dass mit Ausnahme des Welpenkurses keine Neukunden aufgenommen werden.

Bitte haben Sie dafür Verständnis.

An dieser Stelle möchten wir nochmal an die geltenden Regeln Verhaltensregeln bei der aktuellen Coronavirus-Pandemie erinnern.

Wir wünsen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in der Hundeschule slydogs.